Feuchtes Mauerwerk schadet Bausubstanz und Gesundheit

Feuchtigkeit und durchfeuchtetes Mauerwerk führen zum Verfall einer Immobilie. Maßnahmen zum Erhalt von schadhaftem Mauerwerk sind oft zeit- und kostenintensiv.

Salzausblühungen stellen nur ein optisches Problem dar, aber Schimmel kann zu starken gesundheitlichen Beeinträchtigungen führen.
Allergien und Asthma sind mögliche Folgen einer dauerhaften Belastung durch Schimmelsporen.

Eine Lösung bietet der BCT Spezialputz®, ein rein mineralischer faserarmierter Feuchteregulierputz für die schnelle und wirksame Sanierung von feuchtem Mauerwerk. BCT Spezialputz zu verwenden, bedeutet „einfachste Sanierung“ - in nur 3 Schritten, mit nur einem Material!

Durch seine Mikro-Poren-Struktur entwickelt BCT Spezialputz am Mauerwerk eine vielfache Oberfläche für die nachhaltige Feuchteregulierung durch Dampfdiffusion (wie moderne Sportbekleidung). Die kapillare Wasserwanderung wird in einseitigen Dampftransport zur Feuchteregulierung umgelenkt. Mauer-Salze verbleiben gelöst im Mauerwerk und der Putzaufbau bleibt dauerhaft trocken, wodurch Schimmelbildung vermieden wird.

Rohbau

Rohbau

Tief- und Straßenbau

Tief- und Straßenbau

Dach und Fassade

Dach und Fassade

Newsletter-Anmeldung

Newsletter-Anmeldung

Türen, Fenster & Co.

Türen, Fenster & Co.

Innenausbau

Innenausbau

Fliesen und Naturstein

Fliesen und Naturstein

Geräte- und Maschinen-Mietservice

Geräte- und Maschinen-Mietservice